de fr it

StadtLandVelo Ausflug zu SlowGrow: Velo fahren sowie GemĂĽse anbauen, pflegen, ernten und dabei den Boden aufbauen

  • Brèves informations

    Gemeinsam radeln wir ca. eineinhalb Stunden zu SlowGrow in Mönchaltorf. Dort ernten wir Sellerie und tauschen uns zu unseren Utopien und deren Umsetzbarkeit im Bereich Landwirtschaft und Ernährung aus. Wir ernten gemeinsam mit dem Team von SlowGrow, das euch anleitet und offen für Fragen ist.
  • Langue

    DE
  • Date

    8.10.
  • Heure

    08:30
  • Localisation

    Bucheggplatz, ZĂĽrich
  • Organisateur

    Crowd Container, VĂ©lorution, Permaschmaus, Boimig

Mit dem Projekt StadtLandVelo schlagen wir eine Brücke zwischen Landwirtschaftsbetrieben und der urbanen Bevölkerung. Gemeinsam fahren wir mit dem Velo zu Betrieben in der Region, unterstützen die Produzent*innen bei der täglichen Arbeit und erfahren mehr über Permakultur, regenerative Landwirtschaft oder den Aufbau der Humusschicht.

Heute treffen wir uns beim Kumo6 auf dem Bucheggplatz mit dem Velo und pedalen ca. eineinhalb Stunden zu SlowGrow in Mönchaltorf. Bei SlowGrow steht der Anbau von gesunden, schmackhaften Lebensmitteln und die Entwicklung zukunftsweisender Anbaumethoden im Zentrum. SlowGrow betreibt Gemüsebau, Ackerbau und kultiviert diverse Spezialkulturen. Verfolgt werden die Ziele der regenerativen Landwirtschaft. Diese gehen weit über jegliche Bio- und Demeterrichtlinien hinaus.

Der Event ist offen fĂĽr alle und findet auf Deutsch statt.

< retour
← retour