de fr it

Swiss Film Premiere: "La veine verte", research documentary 2021; Ausgewählte Ergebnisse aus Schweizer Forschungspartnerschaften 2014-2021

  • Kurzbeschrieb

    Filmvorf√ľhrung "La veine verte" und Science Fair zu r4d-Projekten und Organisationen.
  • Datum

    2.11.
  • Zeit

    16.00 - 22.00
  • Ort

    Cinématte, Bern
  • Organisator*in

    r4d programme

Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion stehen in der neuen Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030 der Schweiz zuoberst auf der Agenda. Die Transformation hin zu nachhaltigen Ern√§hrungssystemen und die St√§rkung der Unternehmensverantwortung im In- und Ausland sollen vorangetrieben werden. Was dies konkret bedeutet, welche Analysen n√∂tig sind, um gemeinsam L√∂sungen zu suchen und Innovationen voranzutreiben, davon k√∂nnen Forschende des r4d-Programms aus erster Hand berichten. Seit 2014 f√∂rdert das r4d-Programm der Direktion f√ľr Entwicklung und Zusammenarbeit und des Schweizerischen Nationalfonds Forschungspartnerschaften zwischen der Schweiz und 16 L√§ndern in Afrika, Asien und Lateinamerika, um Entscheidungstr√§gern relevante Forschungsergebnisse f√ľr eine nachhaltige Entwicklung zu liefern.

Ausgewählte Resultate werden nun vorgestellt und debattiert. Die Veranstaltung findet in Englisch, Deutsch und Französisch statt und richtet sich an ein Fachpublikum.

16.00-18.00 Uhr: r4d Science Fair mit Informationsständen der r4d-Projekte und Organisationen
18.00-20.00h: Filmvorf√ľhrung "La Veine Verte - La renaissance agro√©cologique de l'Afrique de l'Ouest und Podiumsdiskussion
20.00-22.00 Uhr: Informeller Austausch und Fortsetzung der r4d Science Fair

← Zur √úbersicht
← Zur √úbersicht